Kompetent im Ehrenamt

Ideen für die Seniorenarbeit

 

 

Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter in der Seniorenarbeit sind auf Austausch und immer wieder neue Impulse angewiesen. Die demografische Entwicklung unsere Gesellschaft und dir steigende Zahl der älteren Menschen, die allein leben, stellen eine wachsende Herausforderung an Diakonie und Kirche sowie an ehrenamtlich Tätige in der Seniorenarbeit dar. An diesem Fortbildungstag werden konkrete Beispiele gelungener Seniorenarbeit vorgestellt und diskutiert.

Leitung: Doris Brandt (Dipl.-Sozialpädagogin)
Referent: Arno Lohmann (Pfarrer, Leiter Ev. Stadtakademie)

Dienstag, 19. März 2019
von 15.00 – 17.30 Uhr

Ort: Haus der Kirche, Westring 26 c, 44787 Bochum

Gebühr: keine

Kursnr: ee 2001 119 
Anmeldung erforderlich 

Betrieblicher Ersthelferkurs für Ehrenamtliche in der Erwachsenenbildung

 

 

Ehrenamtliche, die in den Gemeindegruppen engagiert Angebote unterbreiten, haben vermehrt mit älteren, teilweise hoch betagten Menschen zu tun, die eher dazu neigen, gesundheitliche Probleme zu bekommen als jüngere Teilnehmer. Tritt ein solcher Notfall in der Veranstaltung ein und ein Ersthelfer ist nicht unmittelbar erreichbar, ist es sinnvoll ausgebildete Ersthelfer zu haben, damit keine wertvolle Zeit bis zur professinellen Versorgung verstreicht. 
Als Kursleiter ist man in der Regel altersmäßig und körperlich einer der fittesten Teilnehmer. 
Wäre da nicht ein Ersthelferkurs eine gute Zusatzqualifikation für Sie oder einen Stellvertreter aus Ihrem Wirkungskreis? 

Folgende Themen werden behandelt: Die Rettungskette, Feststellung der Verletzung der Patienten, Bewusstlosigkeit, Atmung und Kreislauf, Beatmung, Herz-Lungen-Wiederbelebung, Schockbekämpfung, Knochenverletzungen, Verbandslehre, Blutstillung, Hitzeschäden, Probleme im Kopf und Bauch u. a.

Ihre eigenen Fragen werden ebenfalls behandelt. Bitte tragen Sie am Ausbildungstag bequeme Kleidung, gerne Hosen, weil auch praktische Übungen gemacht werden.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Leitung: Doris Brandt (Dipl.-Sozialpädagogin)
Referent:  Teresa Felgenhauer (Johanniter Ruhr/Lippe)

 

 

Montag, 20. Mai 2019
von 08.30 – 16.15 Uhr

Ort: Haus der Kirche, Westring 26 c, 44787 Bochum

Gebühr: keine  (sie wird über die Berufsgenossenschaft abgerechnet)

Kursnr: ee 2002 119
Anmeldung erforderlich