Spielgruppen in Gemeinden

In den Spielgruppen lernen Mütter und Väter, ihr Kind in seiner ganz persönlichen Entwicklung wahrzunehmen und sinnvoll durch Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen zu unterstützen, ohne es zu überfordern. Kinder können erste Kontakte zu Gleichaltrigen schließen, Eltern können sich untereinander austauschen und ebenfalls Kontakte schließen. Ein Elternabend, an dem pädagogische Fragen im Mittelpunkt stehen, gehört mit zum Angebot. Der Kurs ist für Kinder von 1–3 Jahren plus einem Elternteil geplant, die Teilnehmerzahl ist auf max. 8 Kinder begrenzt. In der Kursgebühr sind Materialkosten enthalten. Bitte geben Sie bei der Anmeldung das Alter Ihres Kindes an.

 

 

Kurs in Bochum-Stiepel

14. Januar - 8. April 2019 Teil 1
29. April - 24. Juni 2019   Teil 2

jeweils montags, 9.30 – 11.00 Uhr

Ort: Ev. Familienzentrum Kinderreich Stiepel, Im Haarmannsbusch 2, 44797 Bochum

Leitung: Sabine Jekel (Fachkraft für Eltern-Kind-Arbeit)
Umfang: 11 Veranst. / 22 Ustd.
Gebühr: Teil 1   51 €
Gebühr: Teil 2   41 €

Kursnr: ee 4002 119 Anmeldung erforderlich

Kurs in Bochum-Querenburg

14. Januar – 1. Juli 2019 / jeweils montags, 10.00 – 11.30 Uhr

Ort: Evangelisches Huestadtzentrum, Auf dem Backenberg 8, 44801 Bochum

Leitung: Monika Pieper (Familienpflegerin)
Umfang: 21 Veranst. / 42 Ustd.
Gebühr: kostenfrei

Kursnr: ee 4001 119 Anmeldung erforderlich