Englisch für absolute Anfänger:innen

Sie haben bisher fast oder gar keine Erfahrungen mit der englischen Sprache gemacht, möchten sich aber im nächsten Urlaub verständigen können. In diesem Kurs erlernen Sie mit Gleichgesinnten die Grundlagen der Sprache von Anfang an. Sie tauchen ein in die Grammatik und beginnen mit gängigen Redewendungen. Aussprache, Verständnis und der erste Wortschatz für Situationen im Alltag bilden den Schwerpunkt. Der Spaß am Ausprobieren steht im Vordergrund! Die Teilnehmenden können bereits sehr bald im Restaurant bestellen und sich vorstellen. Das anzuschaffende Lehrbuch wird in der ersten Stunde bekannt gegeben (Level A1.1).

Leitung: Doris Severin (Lehrerin)

Infos

Gebühr: Sie ist berechnet für mindestens 8 TN / eine Ratenzahlung ist möglich
Sie erhalten eine Rechnung!
Ort: Haus der Kirche, Westring 26a, 44787 Bochum

ee 7001 123

Montag, 16.1. - 27.3.2023
10.30 - 12.00 Uhr

11 x 2 Ustd.
Gebühr: 58,30 € 

anmelden

ee 7002 123

Montag, 17.4. - 19.6.2023
10.30 - 12.00 Uhr

8 x 2 Ustd.
Gebühr: 42,40 € 

anmelden

ee 7003 223

Montag, 4.9. - 4.12.2023
10.30 - 12.00 Uhr

12 x 2 Ustd.
Gebühr: 63,60 € 

anmelden

Englischkurs für Ältere mit Vorkenntnissen

Sie haben schon etwas Englisch gelernt und können sich in einfachen, routinemäßigen Situationen verständigen. Sie möchten die Grundlagen der Sprache in langsamem Tempo mit Gleichgesinnten erlernen und vertiefen. Dann sind Sie in diesem Kurs richtig. Die Teilnehmenden lernen häufig gebrauchte Ausdrücke, z. B. Informationen über Person und Familie, Arbeit und Umgebung, zu verstehen. Es wird mit den Methoden des Unterrichtsgespräches und Literaturtexten gearbeitet. Das anzuschaffende Lehrbuch wird in der ersten Stunde bekannt gegeben (Level A2).

Leitung: Annegret Stracke, Lehrerin

 

Infos

Gebühr: Sie ist berechnet für mindestens 8 TN / eine Ratenzahlung ist möglich
Sie erhalten eine Rechnung!
Ort: Haus der Kirche, Westring 26a, 44787 Bochum

ee 7004 123

Mittwoch, 18.1. - 29.3.2023
9.00 - 10.30 Uhr

11 x 2 Ustd.
Gebühr: 58,30 €

anmelden

 

ee 7005 123

Mittwoch, 19.4. - 14.6.2023
9.00 - 10.30 Uhr

9 x 2 Ustd.
Gebühr: 47,70 €

anmelden

ee 7006 223

Mittwoch, 6.9. - 6.12.2023
außer: 4.10./11.10./1.11.
9.00 - 10.30 Uhr

11 x 2 Ustd.
Gebühr: 58,30 € 

anmelden

Englischkurs für Ältere mit geringen Vorkenntnissen

Dieser Kurs richtet sich an Anfänger*innen mit geringen Grundkenntnissen, welche im Seniorenalter noch Englisch lernen möchten. Eine schöne Reise können Sie noch besser genießen, wenn Sie sich im Reiseland auch sprachlich zurechtfinden. In diesem Kurs werden Sie mit viel Spaß nicht nur wichtige Alltagssituationen üben, sondern auch viele Bräuche und Traditionen in Great Britain kennenlernen. Die Teilnehmenden können sich bereits vorstellen und einfache Fragen beantworten. Die Fragebildung und weitere grammatikalische Grundlagen werden geübt. Es wird mit den Methoden des Unterrichtsgespräches und Literaturtexten gearbeitet. Das anzuschaffende Lehrbuch wird in der ersten Stunde bekannt gegeben (Level A2).

Leitung: Annegret Stracke (Lehrerin)

Infos

Gebühr: Sie ist berechnet für mindestens 8 TN / eine Ratenzahlung ist möglich
Sie erhalten eine Rechnung!
Ort: Haus der Kirche, Westring 26a, 44787 Bochum

ee 7007 123

Mittwoch, 18.1. - 29.3.2023
10.45 - 12.15 Uhr

11 x 2 Ustd.
Gebühr: 58,30 € 

anmelden

ee 7008 123

Mittwoch, 19.4. - 14.6.2023
10.45 - 12:15 Uhr

9 x 2 Ustd.
Gebühr: 47,70 € 

anmelden

ee 7009 223

Mittwoch, 6.9. - 6.12.2023
außer: 4.10./11.10./1.11.
10.45 - 12.15 Uhr

11 x 2 Ustd.
Gebühr: 58,30 €

anmelden

Englischkurs für Anfänger mit Vorkenntnissen

Teilnehmen kann jeder, der bereits Grundkenntnisse der englischen Sprache besitzt und diese weiter ausbauen möchte. Inhalte sind das Verstehen häufig gebrauchter Ausdrücke und Sätze, Verständigung in einfachen routinemäßigen Situationen, Austausch von Informationen über geläufige Dinge, Auskunft über Herkunft, Ausbildung und Bedürfnisse. Die Grammatik wird Schritt für Schritt wiederholt. Es wird mit den Methoden des Unterrichtsgespräches und Literaturtexten gearbeitet. Das anzuschaffende Lehrbuch wird in der ersten Stunde bekannt gegeben (Level A2).

Leitung: Annegret Stracke, Lehrerin

Infos

Gebühr: Sie ist berechnet für mindestens 8 TN / eine Ratenzahlung ist möglich
Sie erhalten eine Rechnung!
Ort: Haus der Kirche, Westring 26a, 44787 Bochum

ee 7010 123

Donnerstag, 19.1. - 30.3.2023
10.45 - 12.15 Uhr

11 x 2 Ustd.
Gebühr: 58,30 € 

anmelden

ee 7011 123

Donnerstag, 20.4. - 15.6.2023
10.45 - 12.15 Uhr

7 x 2 Ustd.
Gebühr: 37,10 € 

anmelden

ee 7012 223

Donnerstag, 7.9. - 7.12.2023
außer: 5.10/12.10.
10.45 - 12.15 Uhr

12 x 2 Ustd.
Gebühr: 63,60 € 

anmelden

English Conversation Online via ZOOM

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer:innen, die die englische Sprache selbstständig anwenden können (Level B). Sie möchten Ihre Englischkenntnisse in interessanten Diskussionen auffrischen und vertiefen? Welcome! Die Freude am Sprechen steht im Vordergrund. Praktische Übungen, Literaturtexte und Filme unterstützen Ihren Lernerfolg. Ein Lehrbuch wird nicht benötigt. Sie erhalten das Unterrichtsmaterial nach Bedarf per Mail.

Leitung: Annegret Stracke (Leherin)

Infos

Gebühr: Sie ist berechnet für mindestens 8 TN / eine Ratenzahlung ist möglich
Sie erhalten eine Rechnung!
Ort: Online via ZOOM  / Sie erhalten nach der Anmeldung einen ZOOM-Link

ee 7015 223

Donnerstag, 14.9. - 7.12.2023
außer: 5.10/12.10.
18.30 - 20.00 Uhr

11 x 2 Ustd.
Gebühr: 58,30 € 

anmelden

ee 7013 123

Donnerstag, 19.1. - 30.3.2023
18.30 - 20.00 Uhr

11 x 2 Ustd.
Gebühr: 58,30 € 

anmelden

ee 7014 123

Donnerstag, 20.4. - 15.6.2023
außer: 18.5./8.6.
18.30 - 20.00 Uhr

7 x 2 Ustd.
Gebühr: 37,10 € 

anmelden

DEUTSCHE GEBÄRDENSPRACHE (DGS) Schnupperkurs Online via ZOOM

Die Deutsche Gebärdensprache (DGS) ist laut moderner Sprachwissenschaft eine eigene Sprache. Die DGS verfügt über ein eigenes Vokabular und eine eigene Grammatik, die im Vergleich zum gesprochenen Deutsch anderen Strukturen folgt. Sie ist eine visuelle Sprache. Mit Mimik, Körperhaltung und Gebärden können Alltagsgespräche oder Gedanken sowie Sachverhalte oder komplexe Themen genauso kommuniziert werden wie beim lautsprachlichen Reden der deutschen Sprache.

Dieser Einführungskurs ist ein Angebot für Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse. Der Kurs zielt darauf ab, den Körper als sprachliches Ausdrucksmittel gebrauchen zu lernen, die visuelle Wahrnehmungsfähigkeit zu schärfen und eine Kommunikation mit der DGS zu ermöglichen. Vermittelt werden das Fingeralphabet, die Fähigkeit, sich selbst vorzustellen, die Fähigkeit, persönliche Informationen auszutauschen, Grundwortschatz für den Alltag sowie Zahlen.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit eigene Wörter mitzubringen und sich zeigen zu lassen.

Der Kursleiter ist selbst Muttersprachler, so dass die Gebärdensprache anschaulich erlebt werden kann. Der Kurs ist für hörende Menschen und wird in der Lautsprache durchgeführt.

Leitung: Heiko Burak, Dozent für die Deutsche Gebärdensprache

Infos

Gebühr: Sie erhalten eine Rechnung!
TN-Zahl: max. 15 Personen
Ort: Online via ZOOM  / Sie erhalten nach der Anmeldung einen ZOOM-Link

ee 7016 123

Samstag, 1. April 2023
10.00 - 13.00 Uhr

Gebühr: 17,00 € 
 

anmelden

ee 7017 223

Samstag, 16. September 2023
10.00 - 13.00 Uhr

Gebühr: 17,00 € 
 

anmelden

INKLUSIVES GEBÄRDEN-CAF Für Gehörlose und Hörende, die schon etwas DGS können

In dieser Veranstaltung geht es um die Kommunikation mittels Gebärdensprache. Wer Interesse daran hat, ist herzlich willkommen. Eingeladen sind Gehörlose und Hörende, gehörlose Geflüchtete aus der Ukraine und einheimische Menschen.

Du hast schon etwas Deutsche Gebärdensprache (DGS) gelernt und möchtest jetzt üben. Oder du bist gehörlos und möchtest neue Leute kennenlernen. Oder du bist gehörlos und neu in Deutschland. Dann komm zu unserem inklusiven Gebärden-Café. Wir gebärden, was das Zeug hält. Und sehen dann, wie gut wir uns schon verstehen. Das Ziel ist, die Gebärdensprache immer sicherer anzuwenden und ein Verständnis für das Leben gehörloser Menschen zu entwickeln. Miteinander wollen wir Barrieren zwischen der hörenden und gehörlosen Welt aufbrechen. Der Weg zu diesem Ziel ist das gegenseitige Erzählen eigener Themen, Interesse an anderen, der Austausch wichtiger Informationen, Mut zu Fehlern, Spaß am Ausprobieren und ein bisschen Geduld. Die Kursleiterin ist hörend und der Co-Leiter gehörlos. Beide stehen dir hilfreich zur Seite.

Leitung: Katja Lueg, Pfarrerin Gehörlosenseelsorgerin in Herne/Bochum/Gelsenkirchen

Ev. Erwachsenenbildung Bochum in Kooperation mit der Gehörlosenseelsorge Herne/Bochum/ Gelsenkirchen.

ee 7018 123

jeden Freitag, 13.1. - 30.6.2023
außer: Karfreitag
21.00 - 22.30 Uhr

Ort: Ludwig Steil Forum, Europaplatz 1, 44623 Herne
(neben der Haltestelle „Kreuzkirche“ / Ausgang „Archäologiemuseum“ der U-Bahn 35)

anmelden: Doris Brandt oder Katja Lueg

ee 7019 223

jeden Freitag
11.8. - 15.12.2023
21.00 - 22.30 Uhr
außer: 6.10/13.10.

Ort: Ludwig Steil Forum, Europaplatz 1, 44623 Herne
(neben der Haltestelle „Kreuzkirche“ / Ausgang „Archäologiemuseum“ der U-Bahn 35)

anmelden: Doris Brandt oder Katja Lueg